Tarot Orakel Titel





Tarotkarte 1
Tarotkarte 2
Tarotkarte 3
Tarot Kartenrücken Auswahl Legung 1
Tarot Kartenrücken Auswahl Legung 2
Tarot Kartenrücken Auswahl Legung 3
Tarot Kartenrücken Auswahl Legung 4
Tarot Kartenrücken Auswahl Legung 5
Tarot Kartenrücken Auswahl Legung 6
Hinweis wo Karten mischen
Karten mischen
Das Tarot Orakel hilft bei Entscheidungen und gibt seinen Rat.


mehr ...

mehr erfahren?

Zukunftsschau Partnerrückführung Beziehungstarot Tagestarot Weg zum Erfolg

Kostenlos!
Tarotkarten legen

Facebook-Sharer Google+-Sharer

Die Tarotkarten geben Hilfestellung bei Entscheidungen zwischen zwei Möglichkeiten. Und sie blicken in die Zukunft. Das Tarot Orakel zeigt die Folgen einer Wahl zwischen Ja und Nein. Es untersucht sowohl unterschiedliche Wege, die auf einen warten, wie auch die innere Stimme, auf die man hören kann.

Die folgenden Legungen stehen zur Auswahl:

Ja, Nein oder Abwarten?

Neben den üblichen beiden Karten wird eine Dritte gezogen. Die beschäftigt sich mit dem Fall, dass man noch etwas Zeit braucht und vorerst lieber abwarten möchte.

Welchen Weg soll ich wählen?

Hier werden zwei Alternativen und ein Mittelweg untersucht. Die Entscheidung kann einem diese Weissagung zwar nicht abnehmen, doch vielleicht lüftet der Orakelspruch das Geheimnis, zu welcher Zukunft der jeweilige Weg führt.

Innere Stimme

Was, wenn ich völlig auf mein Gefühl höre? Und was, wenn ich lieber auf die Vernunft und meinen scharfen Verstand setze? Oder sollte ich lieber versuchen, beides zu vereinen?

Wahrsagung des Tarot Orakels

Zieh sechs Karten aus der Großen Arkana und erhalte eine Wahrsagung. Falls bestimmte Paare wie der Herrscher und die Herrscherin oder die Liebenden und der Stern gelegt werden, lässt sich daraus die Zukunft ablesen.

Hier eine kurze Zusammenfassung aller Kombinationen: